1. Bringt den Kindern bei, das Gemüse zu essen, das sie nicht mögen. Zum Beispiel Brokkoli mit einer Verbesserung.

    , schritt 1
  2. Klebt einen Sticker in den Schuh und eure Kinder werden den linken und rechten Schuh nicht verwechseln.

    , schritt 2
  3. Eine Shampooflasche an den Wasserhahn ansetzen und euren Kindern wird es leichter fallen, sich die Hände zu waschen.

    , schritt 3
  4. Einige Kinder mögen keine Mützen, aber solche Mützen werden sie lieben!

    , schritt 4
  5. Eure Kinder können sich in einer Hängematte aus einer Decke entspannen.

    , schritt 5
  6. Eine Spielecke für kleine Bastler aus einem Kinderbett.

    , schritt 6
  7. Falls man verhindern möchte, dass die Kinder vom Bett runterfallen, einfach ein Schaumzylinder unter das Bettlaken legen.

    , schritt 7
  8. Eine alte DVD Hülle kann man als Federtasche für Bleistifte verwenden.

    , schritt 8
  9. Mit einem Seifendosierer kann man Wasserbomben machen.

    , schritt 9
  10. Macht für eure Kinder ein Armband mit eurer Handynummer.

    , schritt 10
  11. Ein Plastikdeckel unter dem Eis am Stiel kann verhindern, dass sich eure Kinder verschmutzen.

    , schritt 11
  12. Mit einem Gummiband kann man den Türöffner blockieren.

    , schritt 12
  13. Schützt eure Kinder vor Mücken und vor der Sonne.

    , schritt 13
  14. Den Fuß abzeichnen und schon kann man Schuhe einkaufen gehen, ohne dass die Kinder dabei sein müssen.

    , schritt 14
  15. Ein sicheres Baden der Kinder in einer großen Badewanne.

    , schritt 15
  16. Dank einem Schaumzylinder können sich eure Kinder nicht die Finger (in der Tür) einklemmen.

    , schritt 16
  17. Ein cooler Trick für die Eltern.

    , schritt 17
  18. Bringt den Kindern das Putzen auf spielerische Weise bei.

    , schritt 18
  19. Dieser Trick verhindert die Verschwendung von Toilettenpapier.

    , schritt 19
  20. An Kommoden kann man extra Regale für Bücher, Zeitschriften o.ä. montieren.

    , schritt 20