ZUTATEN (4 PORTIONEN)
500 g
Rosenkohl (geputzt, gewaschen)
Ca. 2-3
mittelgoße Kartoffeln (geschält und gewürfelt
Ca. 400 g
Rinderhackfleisch
1 Zwiebel
(gehackt)
1-2
Knoblauchzehen (feingehackt)
2 EL Öl
1 EL
Tomatenmark
Ca. 500 ml
Wasser
2 TL
Instant Gemüsebrühe Pulver
Salz,
Pfeffer
Ca. eine
Handvoll Petersilie (gehackt)

ZUBEREITUNG
In einer
Pfanne das Öl auf höchster Stufe erhitzen und das Hackfleisch darin anbraten.
Die Zwiebel und das Knoblauch dazu geben und kurz weiter anbraten. Das
Tomatenmark hinzufügen. Die Kartoffeln und den Rosenkohl mit in die Pfanne
geben, kurz mit anbraten und das Ganze mit Wasser ablöschen. Zu guter Letzt mit
Gewürzen, Salz und Pfeffer abschmecken und den Pfanneninhalt ca. 15-20 Minuten
auf mittlerer Hitze kochen. Wenn nötig nochmals mit Salz und Pfeffer
abschmecken und noch warm servieren.

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
Kochzeit:
ca. 30 Minuten
Herd:
höchste / mittlere Stufe