ZUTATEN (4-5 PORTIONEN)


500 g Brokkoli (klein geschnitten)
2 mittelgroße Kartoffeln (geschält und klein geschnitten)
1,5 Liter Wasser
500 ml Milch
2 EL Mehl
1 TL Gemüsebrühe
½ TL Paprikapulver Edelsüß
Salz, Pfeffer
2- EL Schlagsahne (Optional)

ZUBEREITUNG
In einem Topf die Kartoffeln und Brokkoli in 1,5 Liter Wasser ca. 15-20 Minuten bei höchster Hitze kochen lassen. Schaut bitte nach 15 Minuten mal rein, ob die Kartoffeln schon weich sind, wenn nicht ca. 5 Minuten weiter kochen lassen.
Nun den Inhalt mit einem Pürierstab schön pürieren.
Die Milch mit dem Mehl Klumpenfrei verrühren und dann in den Topf geben, mit den Gewürzen abschmecken und ca. 5 Minuten weiter köcheln lassen.
Nun könnt ihr die Suppe mit ein wenig Schlagsahne servieren.
Tipp: Auch könnt ihr z.B eine Kartoffel durch Zwiebel oder einer Karotte ersetzen.
Zubereitung: ca. 5 Minuten
Herd: mittlere – höchste Stufe
Kochzeit: Gesamt ca. 25 Minuten