Equipment

  • Backrahmen (32 x 36 cm)

Zutaten

Blaubeerpürree

  • 200 g Blaubeeren
  • 30 g Zucker
  • 2 EL Wasser

Biskuit

  • 4 Eier
  • 120 g Zucker
  • 150 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL kaltes Wasser

Quarkcreme

  • 200 g Sahne
  • 30 g Sofort-Gelatine
  • 100 g Schmand
  • 100 g Magerquark
  • Zucker nach Geschmack
  • 1 TL Vanille Extrakt
  • Blaubeerpürree

Anleitungen

Blaubeerpürree

  • Zuerst werden die Blaubeeren mit Wasser und Zucker aufgekocht.
  • Die noch heißen Blaubeeren streiche ich gleich durch ein Sieb und lasse das Püree abkühlen.

Biskuit

  • Als erstes schlage ich die Eiweiß mit kaltem Wasser steif.
  • In das steife Eiweiß lasse ich das Salz und den Zucker rein rieseln und schlage so lange weiter bis die Masse glänzt.
  • Danach werden die Eigelb einzeln untergerührt.
  • Ich mische Mehl und Backpulver, siebe es in die Schüssel und hebe es vorsichtig unter.
  • Den Teig fülle ich in meinen Backrahmen und streiche ihn glatt.
  • Der Biskuit wird etwa 10 – 12 min bei 200°C Ober- und Unterhitze im vorgeheiztem Ofen gebacken.
  • Der noch heiße Biskuit wird sofort auf ein mit Zucker bestreutes Geschirrtuch gelegt, das Backpapier vorsichtig entfernt und dann wird der Biskuit in dem Tuch aufgerollt.
  • Zum Abkühlen lege ich die Rolle auf ein Kuchengitter.

Creme

  • Für die Creme verrühre ich zuerst den Magerquark mit dem Schmand und der Sofort Gelatine.
  • Wenn sie gut miteinander verrührt sind, gebe ich Zucker, Vanille Extrakt und das Blaubeerpüree dazu und rühre nochmals alles gut durch.
  • Danach wird die Sahne mit der Sofort Gelatine steif geschlagen und unter die Quarkmasse gehoben.

Fertigstellung

  • Der Biskuit wird vorsichtig ausgerollt und auf ein Backpapier gelegt.
  • Die Quarkcreme verstreiche ich auf dem Biskuit und verteile dann noch einige Blaubeeren darauf.
  • Lasst bitte einen Rand von 2 cm da die Quarkcreme sonst beim Aufrollen raus quillt.
  • Jetzt wird der Biskuit mit Hilfe eines Backpapiers wieder zusammengerollt.
  • Die Biskuitrolle sollte etwa 1½ bis 2 h in den Kühlschrank.

Dekoration

  • Die Rolle habe ich mit Puderzucker, Minzenblättern und Blaubeeren verziert.

Video

Notizen

Falls Eure Biskuitrolle gerissen ist, schlagt einfach etwas Sahne mit San-apart oder Sahnesteif auf und streicht die Rolle damit ein.