Fantaschnitten

ZUTATEN:

Für 12 Portionen

  • 4 Stk Eier
  • 1 Pk Vanillezucker
  • 250 g Zucker
  • 125 ml Öl
  • 150 ml Fanta
  • 1 Pk Backpulver
  • 250 g Mehl

Zutaten Für die Creme

  • 3 Dose Mandarinen
  • 2 Becher Schlagobers
  • 8 Bl Gelatine
  • 5 Pk Vanillezucker
  • 500 g Sauerrahm

ZUBEREITUNG:

Eier, Zucker und Vanillezucker einige Minuten schaumig schlagen. Öl und Fanta langsam unterrühren. Mehl und Backpulver vermischen und unter die Masse heben.
Den Teig in eine befettete Springform geben und bei 180 Grad 25 Minuten backen lassen.
Für die Creme Mandarinen fein pürieren. Gelatine in kaltem Wasser einweichen und anschließend ausdrücken. Rum in einen kleinen Topf erwärmen und die Gelatine unter Rühren auflösen.
Sauerrahm und Vanillezucker verrühren, die Gelatine einrühren und die Mandarinen langsam untermengen. Schlagobers schlagen und ebenfalls unterheben.
Die Creme auf den ausgekühlten Tortenboden streichen und im Kühlschrank ca. 2 Stunden kalt stellen.