Zutaten für 1 Portionen:

Für den Teig:
800 gJohannisbeeren, rote
5Ei(er)
200 gZucker
1 Prise(n)Salz
1 Pck.Vanillezucker
200 gButter, weich
50 gRapsöl
450 gMehl
1 Pck.Backpulver
n. B.Milch
Für den Belag:
100 gButter
150 gZucker
2 ELHonig
200 gMandelblättchen
50 gSchlagsahne

Verfasser:
salmisanni

Johannisbeeren waschen und abstreifen.

Eier mit Zucker, Salz und Vanillezucker 5 min. schaumig schlagen. Butter und Öl unterrühren. Mehl und Backpulver einrühren. Sollte der Teig zu fest sein, noch etwas Milch dazu geben.
Ein tiefes Backblech mit Backpapier auslegen, den Teig darauf streichen, die Johannisbeeren darauf verteilen und den Kuchen bei 180° Umluft 30 min. backen.

Inzwischen alle Zutaten für den Belag 10 min. köcheln lassen. Den Kuchen aus dem Ofen nehmen, die Mandelmasse darauf verteilen und den Kuchen weitere 10 min backen.

Arbeitszeit:ca. 40 Min.
Schwierigkeitsgrad:normal
Kalorien p. P.:ca. 7.915