Zutaten für 4 Portionen:

20 gSpeisestärke
¼ LiterGemüsebrühe
2Eigelb
50 gButter, kalt
1 ELZitronensaft
Salz und Pfeffer, weiß
1 Prise(n)Zucker

Verfasser:
Cacao_noir

Speisestärke mit kalter Gemüsebrühe glatt rühren und bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren dick kochen lassen.

Anschließend auf dem heißen, aber nicht kochenden Wasserbad abwechselnd Eigelb und Butterflöckchen unterschlagen. Das geht am besten mit der Schlagscheibe des Pürierstabes. Zum Schluss Zitronensaft und Geschmackszutaten unterrühren. Die Sauce muss dicklich sein und darf nicht gerinnen. Die fertige Sauce sofort zu Tisch geben und allenfalls kurzfristig im Wasserbad warm halten.

Die Eigelb- und Buttermenge kann je nach Geschmack erhöht oder verringert werden.

Verwendung wie Sauce Hollandaise nach klassischem Rezept.

Arbeitszeit:ca. 20 Min.
Schwierigkeitsgrad:normal
Kalorien p. P.:ca. 161