Zutaten für 10 Portionen:

8Eigelb
350 gSahne, geschlagen
250 gSahne, flüssig
200 gZucker
4Bio-Orange(n)
5 clGrand Marnier
100 gButter
200Zucker
500 mlOrangensaft

Verfasser:
Firecook

Orangen waschen, mit einem Juliennemesser Orangenschalenstreifen abziehen. In einen Topf die flüssige Sahne geben, mit einem kleinen Teil der Streifen zum Kochen bringen, dann vom Feuer nehmen und durch ein Sieb gießen.

In einem großen Topf, auf den sich nachher eine große Metallschüssel, oder ein Kessel draufstellen lässt, ein Wasserbad vorbereiten.

In einen Kessel oder Metallschüssel Eigelb und Zucker geben, etwas aufschlagen und dann die gekochte Sahne dazugeben und zur « Rose » aufschlagen. Dies sieht man, wenn die Masse dick ist, und man nimmt eine Suppenkelle und taucht sie ein, und bläst gegen die Wölbung, es sieht aus wie eine Rose.
Wenn Sie möchten, können sie auch Fruchtfilets von Orangen, fein geschnitten, dazugeben.
Dann vom Wasserbad runter nehmen und am besten in ein Becken mit Wasser und Eis stellen und kräftig kalt schlagen, dann die geschlagene Sahne vorsichtig unterheben.
Grand Marnier dazugeben und in die gewünschte Form abfüllen. Bei -20 °C ca. 5 Stunden einfrieren.

Orangensauce: Butter und Zucker karamellisieren lassen, Orangensaft, und Orangenschalenstreifen dazugeben. Einkochen lassen bis zur gewünschten Konsistenz.

Auf Tellern nach Wunsch garnieren.

Arbeitszeit:ca. 1 Std.
Ruhezeit:ca. 5 Std.
Schwierigkeitsgrad:normal
Kalorien p. P.:keine Angabe