MEHLSCHWITZE HERSTELLEN:

 




Butter o. Margarine in einem Topf schmelzen bis es Blasen schlägt. Dinkel Mehl hinzu streuen und mit einem Schneebesen glatt rühren. Mit Milch, Sahne u. Brühe auffüllen sodass eine cremige Sosse entsteht. Mit Salz, Pfeffer aus der Mühle und Muskat kräftig würzen.

5 Kartoffeln und 5 Möhren schälen und in Scheiben schneiden und mit in die Soße geben. 10 -15 auf kleiner Stufe köcheln. 3 Scheiben Käse nach wahl in mit in die Soße geben und schmelzen lassen. Blumenkohl (TK Waare) in die Auflaufform geben und die Kartoffel, Möhren mit Soße drüber geben. 3 frische Bratwürste aus dem Darm drücken in kleine Klöpschen oben auf den Auflauf drauf .




 

(Man kann diese auch extra dazubraten im ganzen oder auch ganz weglassen. Alternativ könnte man Kochschinken verwenden).

 

60-70 Minuten im Backofen bei 180 grad wobei 50 Minuten mit einer Alufolie abgedeckt garen. Letzten Minuten auf 200grad damit es braun wird.