Eine Methode, um Baisers noch leckerer zu machen als sie ohnehin schon sind, gibt es doch: was haltet ihr davon, sie mit Haselnussstreusel und Schokotropfen zu verfeinern? Trennt 4 Eigelb und gebt einen Löffel Zitronensaft zum Eiweiß. Schlagt sie zu Eischnee und gebt langsam 250 g Zucker hinzu. Dann kommen 30 g Haselnussstreusel und 30 g Schokotropfen dazu. Vermengt das Ganze, wobei der Eischnee nicht abgebaut werden darf. Mit zwei Löffeln formt ihr dann die Baisers, auf einem Blech mit Backpapier. Lasst sie dann bei 100°C für 90 Minuten im Ofen und danach könnt ihr diese besonderen Baisers genießen!