ZUTATEN (4 PORTIONEN)


1 große oder 2 kleine Zucchinis
(geraspelt)
2-3 Kartotten (geschält und
geraspelt)
1 EL Öl
1000 ml Wasser
250 ml Milch
2 EL Mehl (Dinkel oder Weizen)
2-3 TL Dill oder 1 Handvoll frischer
Dill (klein geschnitten)
2 TL getrocknete Petersilie
½ TL Paprikaflocken (Optional)
Salz, Pfeffer

ZUBEREITUNG

In einem Topf die geraspelten
Zucchinis und Karotten zusammen mit dem Öl auf höchster Stufe ca. 5 Minuten
anbraten. Mit Wasser ablöschen und dann den Deckel aufsetzen und ca. 15 Minuten
köcheln lassen. Gewürze dazugeben. Milch mit dem Mehl Klumpenfrei verrühren und
in den Topf geben. Dabei ständig rühren und die Suppe ca. 5 Minuten köcheln
lassen, dann warm servieren.

Tipp: Wer es cremiger haben möchte, kann es kurz vor dem servieren mit dem Pürierstab feinpürieren.
Zubereitung: ca. 5 Minuten
Herd. Höchste Hitze
Kochzeit: ca. 20-25 Minuten