ZUTATEN (FÜR 2-3 PERSONEN):

  • 200 g Rigatoni
  • 400 g Hackfleisch
  • 1 Tomate
  • 1 Karotte
  • 1 Zwiebel
  • ½ Paprika
  • 200 ml passierte Tomaten
  • 250 ml Sahne light (7%)
  • 100 g Reibekäse (light)
  • Gewürze: Salz, Pfeffer, Chili

ZUBEREITUNG:

Pasta laut Anleitung kochen
Gemüse kleinwürfeln und gut anbraten
Hackfleisch in die Pfanne dazugeben und mitbraten, kräftig würzen
Mit den passierten Tomaten ablöschen und kurz köcheln lassen, evtl. nachwürzen
Pasta zur Soße geben, vermengen und alles in eine Auflaufform geben
Sahne über die Pasta-Masse geben. Mit Käse bestreuen und in den Ofen ca. 15min bei 200 Grad bis der Käse kross wird