Zutaten

  • 4 Hühnerkeulen (à ca. 200 g)
  • 2 EL Thea Brat & Saftmeister
  • 200 g schwarze Sojabohnen
  • 3 cm Ingwer, fein gerieben
  • 3 gehackte Knoblauchzehen
  • 2 EL Sake
  • 1 Stk. Chilischote
  • 1 Msp. Sternanis
  • 1/2 l KNORR Hühner Suppe
  • 4-5 EL kaltes Wasser
  • 2 TL Maizena Maisstärke

Zubereitung

  1. Hühnerkeulen in THEA rundum anbraten, aus der Pfanne nehmen und warm stellen.
  2. Sojabohnen, Ingwer, Knoblauch, Sake, Chilischote und Sternanis im Bratenrückstand ca. ½ Min. anbraten.
  3. Mit Suppe aufgießen, Hühnerkeulen einlegen und 1 Std. dünsten, eventuell dabei immer wieder die verdampfte Flüssigkeit mit Wasser ersetzen.
  4. Vor dem Anrichten eventuell mit etwas Speisestärke binden. Dafür Speisestärke mit Wasser glatt rühren und in die Sauce einrühren, bis die gewünschte Bindung erreicht ist.