ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN:

250 gQuark
250 mlSahne
etwasMilch
2 Pck.Vanillezucker
50 gZucker oder Rohrzucker
1 kl. Dose/nMandarine(n)
8Spekulatius

Verfasser:
jg1305

Die Sahne steif schlagen. Den Quark mit Milch und Vanillezucker sowie dem normalen Zucker oder Rohrzucker verrühren. Die Sahne unterheben.

Die Spekulatius werden zerbröseln. Hierzu am besten einen Frischhaltebeutel nehmen und etwas klein stampfen.

Nun die Quark-Sahne-Masse abwechselnd mit den Mandarinen sowie den Spekulatiusbröseln in Gläser schichten. Der Nachtisch ist weihnachtlich und fruchtig.

Arbeitszeit:ca. 10 Min.
Schwierigkeitsgrad:simpel
Kalorien p. P.:keine Angabe