ZUTATEN:

 

  • 4 Blatt weiße Gelatine
  • 1 Vanillezucker
  • 500 g Naturjoghurt
  • 70 g Puderzucker
  • 400 g  süße Sahne
  • Kirschen, entsteint und geviertelt

 

ZUBEREITUNG:

 

Die Gelatine ca. 5 Min. in kaltem Wasser einweichen. Den Joghurt mit dem Vanillezucker und dem Puderzucker glatt rühren. Die Gelatine leicht ausdrücken und in einem kleinen Topf bei geringer Hitze auflösen, nacheinander 4-5 EL Joghurt unterrühren, dann die Gelatine zügig und gründlich unter den restlichen Joghurt rühren. Die Joghurtcreme zugedeckt in den Kühlschrank stellen, bis sie zu gelieren beginnt (das dauert 20-30 Min.
Die Sahne steif schlagen und wenn die Creme zu gelieren beginnt, die Sahne vorsichtig unterheben. Die Kirschen in Gläser verteilen und die Creme darauf. Bis zum Verzehr kühlen.