ZUTATEN
Für den Teig:
2 Pck.
Puddingpulver mit Schokoladengeschmack
2 Pck.
Puddingpulver mit Bananen-Geschmack
4
Eier
100 ml
Öl
1 Tasse
brauner Zucker
2 TL
Backpulver
Außerdem:
saure Sahne
Vanillezucker


ZUBEREITUNG


Eier mit braunem Zucker schlagen. Öl hinzugeben. Den Teig halbieren und unter die eine Hälfte 2 Päckchen Puddingpulver mit Bananen-Geschmack und unter die andere 2 Päckchen Puddingpulver mit Schokoladengeschmack rühren.
Jeweils einen Teelöffel Backpulver hinzufügen. (Eine einfachere Variante: Den Teig nicht teilen und mit 4 Päckchen Schokoladen-Puddingpulver verrühren.)
Bei 180 °C goldbraun backen. Den Kuchen ist etwas trocken – wer mag, kann ihn durchschneiden und mit Konfitüre bestreichen. Saure Sahne mit Vanillezucker verrühren und auf dem Kuchen verteilen. Guten Appetit!