ZUTATEN


250 g geschmolzene
Butter
3 Eigelbe
3 EL Wasser
1 Spritzer
Zitronensaft
Salz und
Pfeffer

ZUBEREITUNG

Eigelb,
Wasser und Zitronensaft in eine hitzebeständige Schüssel geben und auf einem
Wasserbad mit einem Schneebesen schaumig schlagen. Die Masse müsste sich gut
verdoppelt haben.
Nun die
Schüssel aus dem Wasserbad nehmen und die geschmolzene Butter in einen sehr dünnen
Strahl noch besser in tröpfchenweise unter die Masse rühren und mit Salz und
Pfeffer abschmecken, dann sofort servieren.
Info: Die geschmolzene
Butter darf nicht zu heiß sein und miss tröpfchenweise und dann in einen dünnen
Strahl unter die Masse gerührt werden.
Die Temperatur
des Wasserbades soll warm und nicht heiß sein
Zubereitung:
ca. 10 Minuten